Hilfe gefällig?

Keine
Hilfe nötig?
Hier klicken!

Einfach zu strahlend weißer Wäsche

HEITMANN Wäsche-Weiß lässt meine Wäsche strahlen

Bei jedem Waschgang vergraut weiße Wäsche ein wenig. Und die Zeit hinterlässt als Gilb zusätzlich ihre Spuren. Mit den Weißmachern von HEITMANN entfernen Sie Vergrauungen und Gilb zuverlässig aus Ihrer weißen Wäsche.

Ob mit oder ohne Bleichmittel, als Pulver, Tuch oder in flüssig: Sie haben die Wahl. Ihre Wäsche wird in jedem Fall wieder wunderbar Weiß.

Eigentlich ist es gemein. Allein durchs Waschen und die Zeit vergrauen und vergilben weiße Sachen. Da hilft nur eines: nicht ärgern – sondern zu den Weißmachern von HEITMANN greifen. Denn die entfernen Vergrauungen und Gilb zuverlässig aus weißer Wäsche.

Die Weißmacher gibt es mit und ohne Bleichmittel, in flüssig, als Pulver und als Tuch. Und eins haben sie alle gemeinsam: Sie machen meine Wäsche endlich wieder strahlend weiß!

Wählen Sie Ihre HEITMANN Weißmacher

HEITMANN Oxi Power Weiß

HEITMANN Oxi Power-Weiß eignet sich für weiße Wäsche und wirkt selbst gegen hartnäckige bleichbare Flecken. Grauschleier und Gilb werden entfernt. Es lässt sich als Waschkraftverstärker, zum Einweichen und zur gezielten Fleckbehandlung einsetzen.

Für alle Waschmittel und Temperaturen.

Waschkraftverstärker
1 Dosierlöffel (30 ml) zum Waschmittel in den Hauptwaschgang geben. Bei hartnäckigen oder eingetrockneten Flecken 2 Dosierlöffel (60 ml) verwenden. Für beste Ergebnisse Wäsche vorher einweichen.

Vorbehandlungslösung

  • 1/2 Dosierlöffel (15 ml) in ca. 1/2 l warmem Wasser in einem offenen Gefäß auflösen.
  • Direkt auf den Fleck geben und 30 min einwirken lassen.
  • Anschließend wie gewohnt waschen.

Vorbehandlungscreme für hartnäckige Flecken

  • ½ Dosierlöffel (15 ml) in ca. 100 ml heißem Wasser in einem offenen Gefäß zügig zu einer Creme verrühren.
  • Auf den Fleck geben und max. 10 min einwirken lassen.
  • Anschließend gründlich ausspülen und wie gewohnt waschen.

Zum Einweichen

  • Je nach Verschmutzung 1 – 2 Dosierlöffel (30 – 60 ml) in ca. 4 l warmem Wasser auflösen.
  • Für beste Ergebnisse Wäsche 6 Stunden einweichen, jedoch nicht länger als 12 Stunden.
  • Anschließend wie gewohnt waschen.

Bitte beachten:

  • Bei der Vorbehandlung empfehlen wir, Handschuhe zu tragen.
  • Nicht geeignet für farbige sowie beschichtete Textilien, Wolle, Seide, Leder.
  • Textilien mit Metallteilen (Reißverschlüssen, Nieten etc.) nicht einweichen.
  • Im Zweifel Farbechtheit prüfen.
  • Pflegehinweise des Textilherstellers beachten.
  • Aufgelöste Produktreste weder in offenen noch geschlossenen Behältern aufbewahren, sondern sofort entsorgen.
  • Produkt kühl, trocken und gut verschlossen lagern.

HEITMANN Wäsche-Weiß-Tücher

Die HEITMANN Wäsche-Weiß-Tücher eignen sich für alle weiße Wäsche, auch für Feines. Bitte nicht anwenden bei Wolle und Seide.

Die Tücherbox steht bei mir direkt neben der Waschmaschine. Ein Griff, ein Tuch, ein Waschgang – und alles leuchtet wieder blendend Weiß!

Anwendung

  • Max. 2 Tücher mit der Wäsche in die Trommel legen (je nach Vergrauung). Waschmaschine nicht überladen.
  • Waschmittel wie gewohnt dosieren, gewünschtes Waschprogramm starten.
  • Gebrauchte Tücher einfach in den Hausmüll werfen.

Geeignet für alle Temperaturen sowie für flüssige und Pulverwaschmittel.

Pflegehinweise des Herstellers beachten.

Bitte beachten

  • Der auf den Tüchern gebundene Weißkraftverstärker erscheint zunächst gelb. Beim Waschen löst er sich vollständig und rückstandsfrei.
  • Sonnenschutzmittel können auf weißen Textilien gelbliche Flecken hinterlassen, die oft erst nach dem Waschen sichtbar werden. Solche Flecken werden nicht durch HEITMANN Wäsche-Weiß-Tücher verursacht und lassen sich durch diese leider nicht entfernen.
  • Nicht verwenden bei Textilien, die mit einem optischen Aufheller versehen sind.
  • Nicht geeignet für Wolle und Seide.

HEITMANN Wäsche-Weiß

Dieses HEITMANN Wäsche-Weiß ist speziell auf flüssige Waschmittel abgestimmt. Es löst sich sofort und entfaltet seine extreme Weißkraft.

Für alle Faserarten geeignet, auch für Feines.

Extremes Weiß ganz sanft. Mein flüssiges HEITMANN Wäsche-Weiß kann ich auch für meine ganz feine Wäsche benutzen.

Anwendung

  • Je nach Beladung 1 bis max. 2 Verschlusskappen in die Waschmittelkammer geben und das Waschmittel wie gewohnt dosieren.
  • Hauptwaschprogramm ohne Vorwäsche starten.

Überdosierung vermeiden. Pflegehinweise des Herstellers beachten.

HEITMANN Dessous-Weiß

HEITMANN Dessous-Weiß beseitigt Grauschleier und Gilb aus synthetischen Geweben. BHs, Slips, Mikrofaser-Shirts werden wieder strahlend weiß.

Graue Spitze statt weißer Traum? Dann ab damit in den Eimer! Einen Tag in der Dessous-Weiß-Lösung und meine zarte Wäsche strahlt wie neu.

  • Eimer mit 3 l lauwarmem Wasser füllen.
  • Beutelinhalt unter rühren darin auflösen.
  • Wäsche (max. 400 g) vollständig in die Lösung tauchen.
  • Beiliegenden Beutel über den Eimer stülpen und mit Wasser füllen. Das sorgt für den unbedingt notwendigen Luftabschluss.
  • Die Wäsche mind. 24 Stunden einlegen. Noch strahlender wird die Wäsche, wenn sie für 3 Tage in der Bleichlösung gelassen wird.
  • Anschließend wie gewohnt waschen, um noch anhaftende, gelockerte Schmutzreste zu entfernen.

Bitte beachten
HEITMANN Dessous-Weiß bitte ausschließlich bei reinweißen Textilien anwenden. Nicht bei Flecken von Selbstbräunern oder Sonnencremes anwenden.

HEITMANN Wäsche-Weiß

HEITMANN Wäsche-Weiß eignet sich weiße, auch feine Wäsche, außer für Wolle und Seide.

Für alle Temperaturen.

Extremes Weiß und hygienische Frische: Das alles steckt in diesem praktischen Beutel.

Waschmaschine
Beutelinhalt zum Waschmittel in den Hauptwaschgang geben.

Schüssel
Beutelinhalt und Waschmittel in 7 l warmem Wasser auflösen. Wäsche mind. 1 Stunde einlegen. Danach wie gewohnt waschen.

Pfleghinweise des Herstellers beachten.